Über den Wolken…
Gate vom Flughafen Denpasar
Heute ging es zeitig zum Flughafen. Hier hieß es einchecken nach Denpasar (Bali). Das ging auch alles glatt, die Überraschungen sollten aber nicht lange auf sich warten lassen. Nach 4,5 Std. Flug und 2-stündiger Einlasskontrolle (Wartezeit bei ca. 34°), beschlossen wir auf die Schnelle noch aus 100 EUR – 1.090.000 IDR zu machen. Damit sind wir zum ersten Mal wirkliche Millionäre (wenn auch nur in Indonesien). Draußen empfing uns unser immer noch gut gelaunter Tourguide für die nächsten 5 Tage.
Nächste Idee war, schnell in die kurzen Hosen zu springen und den Strand zu besichtigen. Dies verhinderte dann aber leider der Koffer von Marlis. Das Schloss ließ sich nicht mehr öffnen. Wir vermuten, dass der Koffer geöffnet und die Kombination vom Schloss dadurch verändert wurde. Mit Hilfe zweier Hotelangestellter (mit schwerem Gerät bewaffnet – Schraubenzieher, Säge, Meißel und Hammer), schaffte Uwe es den Koffer doch noch relativ unbeschadet zu öffnen. Da wir uns seit heute auf der Südhalbkugel befinden, wurde gegen 17:00 Uhr das Licht ausgeknipst (Sonne ging unter). Also Strand ade und auf zur Futtersuche.
LG Marlis und Uwe